+ 41 (0) 76 214 77 74

Tanja Burgstaller 

1976 JAHR DES DRACHEN

ZIGEUNER SEELE

Ich bin ein Mensch voller Leidenschaft und Hingabe,

aber auch wild und ungezügelt.

Ich bin ein Feuerdrache mit großem Herzen

und strebe nach Freiheit, aber auch nach Einheit.

Mein Herz ist das einer Kämpferin,

ich beschütze was ich liebe.

Meine Zeit auf dieser Erde ist mir heilig und kostbar,

so kostbar wie DU mir bist!

Mit dir will ich ein Stück des Weges gehen,

dich begleiten und unterstützen,

für eine schönere und heilere Welt!

Tanja

Magic Soul Power

Tanja Burgstaller

 1976 Jahr des Drachen

         Zigeuner Seele

Ich bin ein Mensch voller Leidenschaft und Hingabe,

aber auch wild und ungezügelt.

Ich bin ein Feuerdrache mit großem Herzen

und strebe nach Freiheit, aber auch nach Einheit.

Mein Herz ist das einer Kämpferin,

ich beschütze was ich liebe.

Meine Zeit auf dieser Erde ist mir heilig und kostbar,

so kostbar wie DU mir bist!

Mit dir will ich ein Stück des Weges gehen,

dich begleiten und unterstützen,

für eine schönere und heilere Welt!

Tanja 

Spring direkt zu dem Thema das dich interessiert

ÜBER MICH – MEINE ARBEIT – WERDEGANG – HERKUNFT – KINDHEIT

meine spirituellen Fähigkeiten

meine spirituellen Fähigkeiten

Wünsche manifestieren

In den letzten Jahren sind meine Fähigkeiten enorm gewachsen, ich stelle immer weider fest, wie leicht es mir fällt, meine Gedanken wahr werden zu lassen. Das vermittelt mir das Gefühl von Sicherheit im Leben und erlaubt es mir, aus dem Vollen zu schöpfen. Ich kann dir zeigen wie es funktioniert, wie auch du dein Leben glücklich manifestieren kannst.

Energiefeld scannen

Mit meiner hohen Sensitivität (Feingespür) kann durch deine Bekleidung dein Energiefeld und deinen Körper “scannen”, darin vorhandene Narben, Verletzungen, Knochenbrüche, oder auch Piercings, Schrauben von Operationen und viele weitere Blockaden erkennen. Ich kann sie in mir selbst  “erfühlen”. Ich habe dabei eine Trefferquote von 90%

Transformieren

Ich kann körperliche und seelische Verletzungen behandeln, Liebeskummer auflösen,  Wunden und Narben schneller heilen lassen, chronische Schmerzen lindern, Knochenbrüche schneller heilen lassen, Zysten entfernen, Wundheilung nach Operationen, Qerschnittgelähmten helfen sich wieder zu bewegen, Spastiken stoppen und noch viel, viel mehr ..

KANN MAN LÄHMUNGEN HEILEN?

Ich arbeite unter anderem mit Menschen, die Lähmungen haben, oder gar im Rollstuhl sitzen mit der Diagnose nie wieder ihre Arme oder Beine zu bewegen. Meine Arbeit belegt aber, dass dies möglich ist, das Gelähmte sich wieder bewegen können! Wie du glaubst mir nicht!?  Weiter unten habe ich dir ein Video meiner Arbeit eingestellt, dort zeige ich dir wie ich mit “Anina Raschle” arbeite.

Video: wie ich Anina behandle

Anina ist mutig und tapfer

Die Arbeit mit Anina erfüllt mich mit großer Freude und auch mit Ehrfurcht. Es ist auch für mich ein Wunder mitzuerleben, wie mutig und tapfer Anina an ihrer Heilung arbeitet.

Ich unterstütze und begleite Anina, und bringe  sie in ihre Eigenverantwortung. Mit meinem Wissen über das geistige Heilen transformiere ich ihre Blockaden, und bereite ihren Geist und den Körper darauf vor, wieder laufen zu können.

Die wahre macht der gedanken

Anina akzepitert ihren Zustand zwar aber sie gibt nicht einfach auf, sondern macht das Beste daraus, immer mit dem Gedanken daran, dass der Tag kommt, an dem sie wieder gehen kann.

Der Glaube kann bekanntlich Berge versetzen und das ist eine wichtige Voraussetzung damit eine Heilung geschehen kann. Es sind jedoch noch viele weitere Faktoren wichtig. Welche das sind, kannst du von mir lernen.

 

ÜBER MICH

ÜBER MICH

So bin ich

frei, frech, etwas wild, liebenswürdig, lebendig, temperamentvoll, ich liebe Feuer und das Feuerspucken, Feuerrituale.. ich bin eine Drachenlady… klein, witzig, humorvoll, aber auch aufbrausend, bockig und stur ,wenn mir etwas nicht passt.. offen, neugierig, wissenshungrig, manchmal etwas ungeduldig… gottesgläubig ohne religiöse Zugehörigkeit! Ich bilde mir meine Meinung selbst, ich forsche und prüfe…

Ich liebe es

zu Reisen,  Menschen zu begegnen, fremde Länder und Kulturen zu erforschen.. am, auf und im Wasser zu sein, die Sonne auf meiner Haut zu spüren, Ice Creme aus Italien, gutes Essen, das jemand für mich kocht 🙂 zu chillen, einfach auch mal Nichts zu tun, zu wellnessen, mich massieren zu lassen.. zu philosophieren, zu zeichnen und zu malen, mich kreativ auszudrücken, mich immer wieder neu zu erfinden…

Ich möchte

dir auf Augenhöhe begegnen und dich kennen lernen, so wie du wirklich bist.. dir seriöse Spiritualität beibringen die Alltags und Gesellschaftstauglich ist.. dir helfen bei deiner Entwicklung, dich ein Stück begleiten auf deinem Weg.. dir Mut und Kraft spenden, all mein Wissen mit dir teilen und nichts für mich behalten…, dass wir viel Lachen und gemeinsam lernen, dass wir uns unterstützen und zusammen halten, gemeinsam wachsen..

Spiritualität

ist für mich die wahre Natur von uns allen, sie beschenkt, sie bereichert.. sie ist bodenständig und alltagstauglich, nicht abgehoben, sondern die Essenz von Allem.. ohne sie gehen wir leer aus, wir finden nicht wonach wir suchen und uns sehnen.. sie will gelebt werden, ob bewusst oder unbewusst, sie ist wichtig und kostbar.. es gibt so viele Arten spirituell zu sein und hat mit Esoterik gar nichts zu tun…

Mein hohes selbst

es treibt mich an und bringt mich immer auf den richtigen Weg, schön gemäß Plan.. es ist das große heilige Wesen, das ich in Wahrheit bin, als Mensch diene ich lediglich.. es begleitet und beschützt mich schon seit Anbeginn meiner Existenz. Es ist allwissend, allkönnend, unantastbar erschaffen aus der reinen Gottesenergie… es bringt mich mehr und mehr zu mir selbst!

Magst du mir zuhören?

Wenn du noch mehr über mich wissen möchtest, dann schau dir das Video an.. Ich finde es sehr wichtig, dass du weißt, mit wem du es zu tun hast, von wem du etwas lernst, oder dich coachen lässt.. so hast du dann noch genügend Zeit, die Flucht zu ergreifen und meine Seite zu verlassen! 😉

MEINE ARBEIT

MEINE ARBEIT

DIE ENERGIE-MASSAGEPRAXIS

Im Juni 2011 eröffnete ich meine Praxis (energie-massage.com) in der ich die seit langem vergessenen Praktiken der alten Tempelpriesterinnen anbiete. Mit energetischen Massagen, geistigem Heilen, Medialität und zauberhaften Ritualen, behandle ich erfolgreich Erwachsene und Kinder. Ganz egal welche Blockaden, Gebrechen oder Erkrankungen mir begegnen, meine Arbeit unterstützt den Menschen ganzheitlich.

Mit meinen Händen berühre ich nicht nur die Körper der Klient/innen, sondern auch ihre Herzen, und ihre Seele. Ich arbeite sehr hingebungsvoll, und fühle mich in die Menschen hinein. Mein offenes Wesen erlaubt allen die zu mir kommen, sich so zu zeigen, wie sie wirklich sind, und das erfüllt mein Herz mit großer Freude!

DIE ENERGIE-MASSAGESCHULE

2013 kamen einige meiner Klienten auf mich zu und wollten das geistige Heilen von mir lernen. In meinem kleinen Praxisraum begann ich zum ersten Mal, mein Wissen weiter zu geben.

Was so klein im “stillen” Kämmerchen begann, ist mitlerweile zu einem großen spirituellen Zentrum herangewachsen. Auf rund 400 Quadratmeter Fläche, mehreren Kursräumen, Gästezimmern und insgesamt 16 Betten, unterrichte ich bis heute voller Freude und helfe meinen Schüler/innen dabei, ihre eigene Heilerpraxis zu eröffnen.

MY HIGHER SELF – NATURAL SOUL POWER

Mit diesem Projekt möchte ich dir helfen, in deine spirituelle Kraft und Eigenmacht zu kommen. Die wirksamsten Methoden und Techniken, die ich in den letzten 10 Jahren in über 7000 Behandlungen entwickelt habe, bringe ich dir bei. Es geht darum, dass du wieder mit deinem Höheren Selbst, deiner Seele und Gott in Einklang kommst. So helfen wir Menschen, Tieren und auch der Natur, wir sind die HeilerInnen, die etwas bewirken und bewegen. Wir sind die neue Zeit und wir werden dringend gebraucht!

Zwei bis drei Mal im Jahr treffen wir uns in der Schweiz, Deutschland oder Österreich zum gemeinsamen Austausch, zum beisammen sein und miteinander lernen. Die andere Zeit über betreue ich dich auf deinem Weg per Live Zoom Call, oder Video Unterricht. So wirst du Stück für Stück von mir begleitet bei deinem spirituellen Wachstum. Ich werde für dich da sein, bis du deinen Weg voller Mut, Liebe und Herzenskraft ohne mich gehen kannst.

 

WERDEGANG

WERDEGANG

Ich hatte schon viele Jobs und Arbeitsstellen in meinem Leben, jedoch blieb ich nie lange am selben Ort. Ich bin nicht gerade geeignet, um als Angestellte zu arbeiten. Dazu liebe ich meine Freiheit viel zu sehr. Wundere dich nicht ab meinen früheren Tätigkeiten und auch nicht darüber, dass ich keine genauen Daten nenne. Ich gehöre zu den Menschen die im Jetzt leben und mir sind solche Details einfach zu unwichtig. 

MARKTFAHRERIN / HÄNDLERIN

Ich war knapp 19 Jahre alt als ich begann als Marktfahrerin / Händlerin auf Messen, Ausstellungen und Monatsmärkten zu arbeiten. Gemeinsam mit anderen Schaustellern verbrachte ich meine Zeit damit, von einem Ort zum Anderen zu reisen. In diesen Jahren durfte ich viel erleben und lernte tolle und spannende Menschen kennen. So lernte ich auch meinen ehemaligen Verlobten kennen und wir betrieben gemeinsam unser Handelsgeschäft.

MINI MODEL IN ISRAEL

Zu dieser Zeit  verbrachte 1-2 Monate im Jahr in Israel und jobbte als “Mini Model” . Ich habe in Jerusalem für kleine Boutiquen Kleidung, Hüte und Schmuck vorgeführt. Gewohnt habe ich damals zusammen mit meinem ehemaligen Verlobten, ganz in der Nähe der heiligen Mauer, mitten im spirituellen Zentrum von Israel.

DIVERSE JOBS

Ungefähr mit 25 Jahren versuchte ich mich im Angestelltenverhältnis zu arbeiten. Speiseservice, Bardame, Callcenter Agentin, Reinigunsangestellte… Eine Weile lang arbeitete ich auf einem Campingplatz als Rezeptionsangestellte. Diese Arbeit habe ich sehr geliebt, vor allem weil ich zusammen mit meiner Mutter dort gelebt habe. Seit meiner Kindheit hatten wir auf diesem Campingplatz einen Wohnwagen. Es waren zwei wundervolle Jahre bis dann aber einiges gewaltig schlief lief und ich den Job aufgeben musste.

PROMOTERIN

Nach einer Zeit der Arbeitslosigkeit fand ich dann Arbeit als Promotorin und ich wurde von diversen Firmen wie Dyson, Miele, Juhra, P&G oder Sunrise gebucht um auf Messen, Ausstellungen und Warenhäusern Werbung und Verkauf für diverse Produkte zu betreiben. Diese Arbeit habe ich sehr gerne gemacht, ich konnte wieder selbständig einteilen ob und wann ich arbeiten wollte, ich war in der ganzen Schweiz unterwegs und genoss die Unabhängigkeit. Als ich etwa 32 Jahre alt war, entschieden die Auftraggebenden Firmen, dass sie nur noch Studenten/innen anstellen wollten. Das bedeutete für mich, dass Ende einer wunderbaren Zeit.

Das war auch der Moment in dem ich an einem Abend weinend auf meinem Bett saß, mit meinem geliebten Gott schimpfte, fluchte und zu ihm sagte; GIBT ES DENN NICHTS DAS ICH WIRKLICH KANN UND WO MAN MIT MIR UND MEINER ARBEIT ZUFRIEDEN IST???!!!!

MEINE BERUFUNG

Kurze Zeit nach dem ich diese Frage an Gott gerichtet hatte, begann ich intensiv zu träumen. Ich sah Menschen vor mir schweben in einer liegenden Position, und ich machte im Traum Bewegungen mit meinen Händen, es sah aus, als ob ich über die Körper der Menschen gleiten würde.

Damals dachte ich noch; soll das ein Exorzismus sein, oder was??

Natürlich war nicht das gemeint, und das stellte ich fest, als ich das erste Mal von der Lomi Lomi Massage ein Bild sah. Ich erkannte sofort die Ähnlichkeit zu den Bildern in meinen Träumen, nur, dass ich dort nicht sehen konnte, dass die Menschen auf einer Massageliege waren 🙂 🙂 🙂

Ich begann also mit einer Ausbildung und aus einem Massagekurs wurden dann insgesamt 30 verschiedene. Ich machte gleichzeitig eine 8-tägige Ausbildung im Geistigen Heilen in Heidelberg und merkte immer mehr, dass ich richtig gut bin in diesen Dingen, niemand musste mir erklären worum es beim Heilen geht, ich wusste das alles schon! Es ist als ob ein ganz altes Wissen, das in meinen Zellen steckte, aufgebrochen und ans Tageslicht gekommen ist.

Dafür danke ich dir von Herzen, mein Vater, mein Gott.

Ich hab dich lieb !!!

HERKUNFT

HERKUNFT

Du hast sicherlich schon davon gehört, dass in unserer DNA Erbinformationen vorhanden sind, die über das rein körperliche hinaus gehen. Verhaltensweisen, Potentiale, Charaktereigenschaften werden auf der Zellebene gespeichert und an die eigenen Kinder und deren Kindeskinder weiter gegeben. Diese wissenschafltiche Erkentniss wird Epigenetik genannt.

MEINE ZELLULÄRE DATENBANK

Ich selbst bin ein ganz besonders verrückt gemixter Epi-Kocktail 🙂 Einerseits trage ich adeliges (Blaublut) von Grafen und Fürsten in mir (meine Großväter), gemischt mit dem Erinnerungsvermögen an die Jüdische Glaubenskultur (Großmutter mütterliche Seite) und dann kommt noch ganz stark zum Tragen, dass meine Großmutter (väterliche Seite) eine echte Zigeunerin war.

DAS GENETISCHE ERGEBNIS

Ja, das wäre dann wohl ich!

Seit meiner Kindheit hochgradig gläubig und spirituell, mit einem großen wissbegierigen Interesse an allen Arten und Formen von Religion, Glauben, Magie, Zauberei und einer tiefen Liebe zu Gott.

Wenn Geigenmusik, arabische Gesänge, oder Trommelmusik erklingt, löst das in mir eine tiefe Sehnsucht aus, ich möchte tanzen und mich der Musik hingeben. Es ist als ob ich mich an etwas erinnere, das nicht aus diesem Leben stammt. Auch das edle Blaublut macht sich oft bemerkbar, ich bin eine geborene Führerin und immer bestrebt darum, dass es Allen gut geht, die mit mir in Verbindung stehen.

PRINZESSIN DER JÜDISCHEN ZIGEUNER

So bezeichnete mich einst schmunzelnd, einer meiner Freunde 🙂

Ich finde diese Zusammenfassung meiner Herkunft sehr schmeichelhaft und erkenne mich auch ein wenig darin. Allerdings ist es mir immer sehr wichtig, nicht mit dem Geist zu sehr abzuheben und mit beiden Beinen fest auf dem Boden zu bleiben. So bin ich dann halt doch nur Tanja..

Tanja (von) Burgtaller

KINDHEIT

KINDHEIT

Dieses Thema ist für mich ein etwas wunder Punkt, meine Kindheit war nicht sehr schön. Als ich sieben Jahre alt war, verließ mein Vater mich, meine geistig behinderte Schwester und meine liebe Mami.

Vom Dorf in dem ich aufgewachsen bin, wurden ich und meine Familie gepisakt, gemieden und wohl eher ver-achtet als geachtet. Ich war Einzelgängerin, da die meisten Kinder nichts mit mir zutun haben wollten und durften. Aber es gab natürlich auch schöne Erinnerungen, zum Beispiel an den Campingplatz am Bodensee, die Natur, die Tiere, das Wasser 🙂

ICH HEILE SEIT MEINER KINDHEIT

Als Kind wusste ich noch nicht, dass es so etwas wie geistiges Heilen gibt. Um ehrlich zu sein, ich war über dreißig als ich diese Begriffe das erste Mal hörte.

Aber ich wusste ja, was beten bedeutet und dass Gott immer hilft! Und so betete ich wenn die Tiere krank waren, wenn es Menschen schlecht ging, wenn meine Mutter krank war… immer wieder durfte ich mit meinen Kinderaugen sehen, wie Verbesserung eingetreten ist, immer nachdem ich gebetet habe.

So mache ich das übrigens heute noch. Der Unterschied ist nur, dass ich sehr viel Wissen um die Wirkung des Heilens erlangt habe und heute noch mehr erreichen kann ,als damals in meiner Kindheit.

MEINE JUGENDZEIT

Ich ging noch zur Schule, als ich in Kontakt mit Alkohol und Drogen kam. Dass mir das nicht gerade gut getan hat, kannst du dir sicherlich denken. Ich habe viele Jahre in eher schlechter Gesellschaft verbracht und meine Liebe galt vor allem meiner Familie und den Tieren. Einen Beruf habe ich nie erlernt, dazu war ich in den ganz jungen Jahren viel zu kaputt.

Ich durfte aber erleben, welche Wunder Gott vollbringen kann, wenn man täglich betet und bittet! Mein Körper und mein Geist wurden über Jahre hinweg immer mehr geheilt, sodass ich heute doch eine ganz kluge und starke Frau geworden bin.

MEINE LIEBE ZU TIEREN

Tiere waren mir immer sehr wichtig, ich liebe sie bis heute ganz innig und tief. Wann immer ein Tier in Nöten ist, nehme ich es mit und helfe und pflege. Die meisten meiner bisherigen Tiere sind mir zugelaufen oder zugeflogen! Sie haben mich gewählt und nicht ich sie.

Ein Rabe, eine Taube, meine heutige Katze.. Eines meiner Lieblingstiere war Mac ein wunderschöner Königspyton.

 

NACH OBEN